Aktuelles

Gesundheitliche Probleme ? Übergewicht ?
Chronische Müdigkeit?

Vielleicht liegt es am Salat! Ja richtig gelesen.
Denn Ernährung ist individuell und so schlagen nicht nur die bekannten “ ungesunden „ Leckereien zu Buche, sondern eben auch ganz normale Lebensmittel, die individuell nicht vertragen werden . Was für den einen gesund und völlig harmlos ist, kann für den Anderen eine Stoffwechselblockade und damit richtig krankmachend sein.
Die Rede ist von Nahrungsmittelunverträglichkeiten, die man weder schmecken noch riechen kann. Auch spürt man sie nicht, weil die Reaktionen sich bis 72 Stunden später einstellen.
Übergewicht und chronische Krankheiten sind häufig Zeichen dieser Stoffwechselblockaden.
Hier setzt EssSense – Essen mit Sinn an. Eine umfangreiche Anamnese, umfangreiche Blutuntersuchungen und ein Immuntest auf 93 Nahrungsmittelunverträglichkeiten erlauben Rückschlüsse auf den Stoffwechsel und auf spezifische körperliche Bedürfnisse.
Aus den Ergebnissen wird der persönliche Stoffwechseltyp ermittelt und ein individueller 5-Stufen Ernährungsplan erstellt. Und zwar für jeden Körper passend !
Dieser Schritt-für-Schritt- Ernährungsplan ist leicht umsetzbar, schmackhaft, abwechslungsreich und sehr gesund. Sie sind immer gut gesättigt, denn Hungergefühle und der sogenannte Jojo Effekt werden vermieden.
Alle, die das EssSense Konzept in ihrer Praxis anbieten, haben es selbst durchlaufen und sind von seiner Wirksamkeit absolut überzeugt. So wird der Körper mit dem versorgt, was er braucht, Selbstregulation ist wieder möglich und man erreicht das persönliche Wohlfühlgewicht!
Hilfreich kann das EssSense Programm als Basistherapie auch sein bei allen:
- Darmerkrankungen,
- rheumatischen Beschwerden,
- Migräne,
- Chronischem Erschöpfungszustand
- Chronischen Hautproblemen
- Diabetes ( außer wenn bereits Insulin gespritzt wird)

Die Kosten für das EssSense Programm mit allen Blutuntersuchungen und derErnährungsberatung belaufen sich auf 398.- Euro. Zum Teil übernehmen Privat- und Zusatzversicherungen einen Teil der Kosten.
Weitere Informationen gern persönlich oder am Telefon unter 030-36430358 oder 0170-6011182